Ayurveda-Massage

Ayurveda-Massage

Ayurveda ist die älteste Heil- und Gesundheitslehre, die auch als Wissenschaft vom langen und gesunden Leben bezeichnet wird…
… und Ayurveda ist ein wundervoller Weg mit sich selbst in Einklang zu kommen.

Zum Herzstück der ayurvedischen Anwendungen gehören die traditionellen Massagen (Abhyangas). Sie stärken den Organismus und stimulieren die Selbstheilungskräfte. Sie helfen beim Ausscheiden von Giftstoffen, straffen die Haut und das Gewebe, wirken entschlackend und verjüngend.

Die Art der Ayurveda-Massage, wie ich sie ausübe, ist sowohl sanft, als auch in die Tiefe gehend. Sie wirkt sowohl entspannend, als auch vitalisierend.

Ich praktiziere in einer ruhigen, meditativ-fließenden Grundhaltung und eröffne Ihnen die Möglichkeit ihren eigenen Körper sowie ihre eigene Seele, die dem Körper innewohnt, intensiv zu spüren. Schenken Sie sich diese wohltuende, erholsame Auszeit und genießen Sie es wieder mehr bei Ihnen selbst und ihrer inneren Quelle anzukommen.

Für die Ölmassagen verwende ich warmes, ayurvedisches Sesam-Kräuteröl (Tridosha) in erstklassiger Bioqualität.